California – wir kommen!

Marcus F. Hofschulz/Kori starten Californication und Route #1
Mit der Leica S von San Francisco nach San Diego

Köln/Hamburg, 13. Juni 2012 – „Californication“ und „Route #1“ heißen die beiden Foto-Reportagen, die der Kölner Lifestyle-Fotograf Marcus Felix  Hofschulz zusammen mit dem Digital Artist Kori ab morgen startet.

Bis zum 5. Juli 2012 reisen beide zusammen durch den „Golden State“ Kalifornien, den sie in einer ganz besonderen Stimmung präsentieren werden: tief emotional, dramatisch und in schwarz-weiß. Unterstützt wird das Projekt von Leica, das den Künstlern mit der Leica S die optimale Ausrüstung für das Vorhaben zur Verfügung stellt.

Hautnah dabei via Social Media
„Californication“ beginnt in San Francisco und Bay Area. Weitere Ziele sind Sacramento und der Yosemite National Park, entlang der
wunderschönen Route #1 nach Monterey und Los Angeles. Im Fokus stehen auch der legendäre Huntington Beach, Bakersfield, Death Valley und der Joshua Tree National Park. Weiter geht’s nach San Diego und bis zur mexikanischen Grenze. Außergewöhnliche, spannungsgeladene Schwarz/Weiß-Aufnahmen von Landschaft, Menschen und Gebäuden, sowie das Leben der Menschen zwischen San Francisco und San Diego sind Inhalt der zeitgleichen Reportage „Route #1“.

„Mit diesen beiden Projekten erfüllt sich ein jahrelanger Traum von mir und ich freue mich, dass ich mit Kori Lindner den richtigen Kreativpartner dafür gefunden habe“, sagt Marcus Felix Hofschulz. Zur Photokina 2012 soll das Ergebnis dieser Tour zum ersten Mal als Large Format Fine Art Prints zu sehen sein. Interessierte Fotofreunde können die Reise unter anderem bei Facebook und Youtube miterleben.

https://www.facebook.com/pages/marcus-f-hofschulz-photography/129966387904

http://blog.marcus-hofschulz.com/